Continentale Heilpraktiker Berufshaftpflicht ▷ Online-Antrag

INFORMATIONEN    |    ANGEBOTSANFRAGE    |    ONLINE-ANTRAG

Die Berufshaftpflicht der Continentale für Heilpraktiker 

Um das ganze Bedarfsspektrum von Heilpraktikern, sektoralen Heilpraktikern verschiedener Fachrichtungen und der Tierheilpraktiker abzudecken, arbeiten wir mit einer ganzen Reihe von unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften zusammen. Hierzu steht Ihnen ein kostenloser Vergleich Heilpraktiker Berufshaftpflicht zur Verfügung.

Die  Continentale Sachversicherung AG  ist für Heilpraktiker, die eine sehr gute Berufshaftpflichtversicherung suchen, sehr oft die passende Lösung. Zu diesem Versicherer pflegen wir gute Beziehungen und erhalten daher für unsere Kunden einen sehr guten Service. Auf manchen Internetseiten wird die Continentale auch als Testsieger bezeichnet. Eine Berufshaftpflichtversicherung für Heilpraktiker bei der Continentale bietet Ihnen viele Vorteile.

Mit uns als freien Versicherungsmakler - der an keinen Versicherer gebunden ist, haben Sie einen persönlichen Servicepartner, Interessenvertreter und Sachwalter Ihrer Interessen, so dass Sie keinen Umweg zu gehen brauchen, sich direkt an den Versicherer/-vertreter zu wenden. Unsere Dienstleistungen brauchen Sie nämlich nicht extra zu bezahlen. 

Bei der Continentale Sachversicherung AG “sind alle Tätigkeiten und Behandlungmethoden versichert, die Sie aufgrund Ihrer Aus- und Fortbildung ausüben dürfen, sofern dem keine öffentlich-rechtliche Vorschriften und / oder behördliche Auflagen oder Verbote entgegenstehen (…).”

Dazu zählen beispielsweise folgende Behandlungsformen:
Akupunktur, Chiropraktik, Chelat-Therapie, Coaching, Hypnose, Ernährungsberatung, Neuraltherapie, Osteopathie, Ozontherapie, Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie oder Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Spritzen setzen, medizinische Mesotherapie und so weiter.

Zusätzlich gegen Zuschlag sind folgende kosmetisch / ästhetische Behandlungen bzw. Faltenunterspritzungen bei der Continentale sehr günstig versicherbar:

  • Faltenunterspritzungen auf der Basis von Hyaluronsäure
  • Faltenunterspritzungen auf der Basis von Eigenblut / Eigenplasma (PRP / “Dracula/Vampirlifting”
  • Faltenunterspritzungen auf der Basis von Poly-L-Milchsäure
  • Faltenunterspritzungen auf der Basis von Organlysaten (Biolifting Prof. Dr. Rothschild)  
  • Injektionslypolyse (Fett-weg-Spritze)
  • Mesotherapie (kosmetisch-ästhetische)

Kein Versicherungsschutz besteht für: 

  • Piercing
  • Tätowierungen

Das Fadenlifting wird von der Continentale explizit nicht versichert. 

Wer Fadenlifting ausübt, benötigt einen anderen Versicherer. Dazu verfügen wir über die notwendigen Kontakte. Besuchen Sie hierzu bitte unseren Blog  [hier klicken]

Die Continentale bietet Ihnen folgende Möglichkeiten und Beiträge:

Ihre Auswahl                                                                     Basis Silber Gold
Berufshaftpflichtversicherung      
Versicherungssummen für Personen-/Sachschäden, 100 TEUR Vermögensschäden in € 3 Mio. 3 Mio. 5 Mio.
Alle Tätigkeiten und Behandlungsformen analog obiger Beschreibung ja ja ja
Beitragsfreie Mitversicherung aller angestellten MitarbeiterInnen ja ja ja
Beitragsfreie Mitversicherung aller Praxen / beruflich genutzer Räume in der BRD  ja ja ja
Hausbesuche mitversichert ja ja ja
Dozententätigkeit / Schulungsveranstaltungen ja ja ja
Erweiterter Strafrechtsschutz ja ja ja
Sachschäden an gemieteten Praxisräumen ja ja ja
Schlüsselverlust / Codekarten gemieteter Räumlichkeiten ja ja ja
Abhandenkommen von Patientenhabe / Wertsachen ja ja ja
Erste-Hilfe-Leistungen (wichtig für Heilpraktiker) ja ja ja
Ausführlichere Leistungsübersicht der Berufshaftpflicht  siehe PDF-Datei
Privatrisiken - optionale Mitversicherung      
Familien-Privathaftpflichtversicherung  keine  ja  ja
Forderungsausfallversicherung    keine  nein  ja
Hundehalterhaftpflichtversicherung für bis zu 2 Hunde  keine  ja  ja
Ausführlichere Leistungsübersicht der privaten Risiken siehe PDF-Datei
Heilpraktiker
Jahresbeitrag inkl. 19 % Versicherungssteuer
 
116,62
 
154,70
 
190,40
Heilpraktiker für Psychotherapie, Physiotherapie, Podologie, Gesundheits(fach)berufe (*)
Jahresbeitrag inkl. 19 % Versicherungssteuer

116,62

142,80

172,55

20 % Beitragsnachlass ab der 2. Person möglich für Praxisgemeinschaften oder Gemeinschaftspraxen  ja  ja  ja
10 % Bündelnachlass beim Abschluss einer weiteren gewerblichen Versicherung
(z.B. einer Geschäftsinhaltsversicherung)
ja ja ja

 

 Sie können jetzt folgende Optionen in Anspruch nehmen:

Angebotsanfrage stellen
- oder auch gleich einen sicheren 256-Bit SSL-verschlüsselten
Online-Antrag stellen

 

 

 


Versicherungsbedingungen bzw. Vertragsinformationen:

  • Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Berufshaftpflichtversicherung für Heilpraktiker - PDF-Datei
  • Haftpflichtversicherung für die optional versicherbaren private Risiken - PDF-Datei
  • Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB) - PDF-Datei

(*) Die folgenden Gesundheits(fach)berufe und Dienstleister sind zu den oben aufgeführten Bedingungen und Beiträgen über die Continentale Berufshaftpflichtversicherung ebenfalls versicherbar:
  • Atemtherapeut/in
  • Anti-Aging-Therapeut/in
  • Ergotherapeut/in
  • Ernährungsberatung
  • Farb- und Stilberatung
  • medizinische oder kosmetische Fußpfleger/in
  • Gestaltungstherapeut/in
  • Spirituelle Heilweisen
  • Gesundheitsberater/-praktiker/-pädagoge/-trainer/-in
  • Heileurythmist/in 
  • Heilpädagoge/in
  • Kinderpflegerin
  • Krankengymnast/in
  • Kunsttherapeut/in
  • Lebensberater/in
  • Lerntherapeut/in
  • Logopäde/in
  • Massagetherapeut/in
  • Masseur/in
  • Musiktherapeut/in
  • Physiotherapeut/in | Physiotherapie
  • Psychologischer Psychotherapeut/in
  • Psychologe/in
  • Reikilehrer/in
  • Geistheiler
  • Sporttherapeut/in
  • Tanztherapeut/in
  • Wellnessmasseur/in
  • Wellnesstherapeut/in
  • Yogalehrer/in.
  • usw.
Die Ausfalldeckung bietet Ihnen und allen mitversicherten Personen Schutz für den Fall, dass Ihnen selbst ein Haftpflichtschaden zugefügt wird, und der Verursacher weder eine eigene Privathaftpflicht hat – die Ihnen den entstandenen Schaden ersetzt – noch selbst dafür aufkommen kann, da er praktisch mittellos ist. Die Ausfalldeckung übernimmt dann ab einer Forderung von 1.500 Euro bei der Vorlage eines rechtskräftigen, vollstreckbaren Titels den Schaden, den Sie sonst selbst tragen müssten. Beispiel: Herr Muster ist mit seinem Fahrrad unterwegs, als ihm plötzlich ein Hund ins Fahrrad rennt. Dadurch stürzt er schwer und erleidet komplizierte Kopfverletzungen. Der Halter des Hundes hatte das Tier weder versichert noch verfügt er über die finanziellen Mittel, um für den entstandenen Schaden in Höhe von 55.000 EUR aufzukommen.